Sonntag, 2. Juli 2017

zahlenmuster

in diesem jahr feiert ein genossenschaftlich organisierter kooperativer unternehmensverbund im deutschen einzelhandel seinen neunzigsten. anlass, hübsche stofftaschen mit zahlenmuster zu drucken und an die kunden, nein, nicht zu verschenken, sondern zu verkaufen. obwohl ich eigentlich reichlich mit stofftaschen ausgestattet bin, wurde ich bei dieser tasche schwach, denn das muster ist doch toll! 

 

 so was ähnliches habe ich jetzt versucht, als ich eine karte für einen fünfzigsten geburtstag drucken wollte:


ist natürlich ganz anders geworden, unter anderem, weil ich die beiden stempel mit einem gummi zusammengebunden habe und der abstand der beiden zahlen dadurch sehr gross war. eng und passgenau drucken ist schwierig, weil man mit dem kinderstempel den ich benutzt habe nicht sehen kann, wo die zahl anfängt (es ist ein schaumstoffklotz mit stempel untendran, aber die zahlenform gefällt mir gut, vor allem für den zweck!) ganz allgemein würde ich gerne noch mehr zahlenmuster ausprobieren, wie wäre es damit mal für den mustermittwoch, frau müllerin?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen