Montag, 27. November 2017

filzkurse und filzquadrat-newsletter

wenn sich hier im blog gerade wenig tut, dann liegt das wie so oft daran, dass es genug anderes zu tun gibt.
so ganz allgemein und auch in sachen filz. die filzkurssaison ist wieder angelaufen, zwei kinderkurse sind schon vorbei. hier findet gerade ein kleiner generationenwechsel statt, aber es ist auch schön mitanzuschauen, wie die wenigen grossen, die sich im thema filz mittlerweile sicher fühlen, den vielen kleinen helfen und erklären und wenn die kraft und die geduld am erlahmen sind, auch mal selbst mitanpacken.


hier leuchten die windlichte noch von aussen, im abendsonnenschein. (ich hätte übrigens durchaus noch mehr farben dabeigehabt, aber irgendwie hatten die kinder sich alle auf dieses spektrum eingeschwungen.)

bald geht es weiter, für die kinder am 13. dezember mit weihnachtlichen girlanden aus filz und holz und für die erwachsenen und jugendlichen bereits am 8.dezember mit einer filzwerkstatt für kleine und grosse geschenke. ab 17.30 uhr kann dann im ennetraum in ennetbaden gefilzt werden, alle details zu den kursen findet ihr auf der filzquadrat-kursseite (einfach anklicken).

neu könnt ihr euch auf dieser seite für den newsletter eintragen - bitte gebt auch an, wofür ihr euch interessiert, damit ich euch gezielt informieren kann!


hier noch eine kleine auswahl, was in der geschenkewerkstatt möglich ist!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen